E-Learning-Serie zu Vielfalt und Inklusion für Management und Führungskräfte

Es war noch nie so einfach, Inklusion am Arbeitsplatz zu fördern. In einem inklusiven Umfeld kann jede*r ihren bzw. seinen Beitrag leisten und sich dabei gesehen, gehört, geschätzt und befähigt fühlen sowie genug Vertrauen und Sicherheit spüren, ihre bzw. seine Meinung kundzutun.

Bei INLEAD sind wir davon überzeugt, dass sich die Vorteile eines diversen Teams nur in einem wirklich inklusiven Umfeld nutzen lassen. Seit 2015 sind wir Pioniere auf dem Gebiet der Entwicklung inklusiver Führungspraktiken (Inclusive Leadership). Am 1. September 2021 haben wir nun unsere innovative E-Learning-Serie zum Thema Vielfalt und Inklusion lanciert, zurzeit auf Englisch verfügbar, Versionen in den Landessprachen werden folgen.

Die Vorteile von Vielfalt (Heterogenität, Diversität) am Arbeitsplatz sind in vielen Studien nachgewiesen worden. Aufgrund der komplexen Herausforderungen unserer globalisierten Wirtschaft und der zunehmenden Alterung der Bevölkerung, die den Fachkräftemangel verschärft («War for Talents»), gewinnt sie zunehmend an Bedeutung. Hinzu kommt der Druck auf die Firmen, eine modernere Unternehmenskultur anzubieten, Diskriminierung abzubauen und unter den wachsamen Augen der Behörden und der Öffentlichkeit faire Chancen für alle zu bieten. Um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern, müssen Führungskräfte Inklusion in ihren Organisationen aktiv fördern.

Was macht unser E-Learning-Paket so einzigartig?
Wir haben unsere E-Learning-Module speziell für Management und Führungskräfte konzipiert. Unser E-Learning-Paket hilft dabei, die Vielfalt zu ermöglichen sowie Chancengleichheit, Fairness und Inklusion auf wirksame, praktische und kosteneffiziente Weise zu fördern.

Warum ein E-Learning?
Inklusion ist Voraussetzung, um ein diverses Team adäquat zu führen und das daraus entstehende Potenzial zu aktivieren.
Dank unserer E-Learning-Lösung können Führungskräfte:

  • kosteneffizient sowie zeit- und ortsunabhängig das Unternehmen für dieses komplexe Thema sensibilisieren und eine gemeinsame Sprache dafür finden;
  • effizient und in Kombination mit herkömmlichen Entwicklungsmassnahmen (Training, Coaching oder Lernzirkel) inklusive Führungspraktiken (Inclusive Leadership) entwickeln;
  • mit wenig Zeitaufwand eigene Inklusionskompetenzen erwerben und Inklusion in ihren Teams fördern.

Über die E-Learning-Serie
Die E-Learning-Serie von INLEAD besteht aus drei Modulen. Sie stützen sich inhaltlich auf die langjährige Erfahrung von INLEAD in der Förderung von Inklusionskompetenz (Inclusive Leadership) in der Schweiz sowie auf wissenschaftliche Erkenntnisse ab. Prof. Dr. Gudrun Sander vom Kompetenzzentrum für Diversity & Inklusion (CCDI) der Universität St. Gallen (HSG) hat ein Modul fachlich unterstützt.
Die Module bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln eingesetzt werden. Die besten Ergebnisse werden jedoch erzielt, wenn alle drei Module in Kombination mit konventionellem Training oder Coaching (Blended Learning) eingesetzt werden.

Modul 1 Vielfalt

In diesem Modul lernen Sie die verschiedenen Arten von Vielfalt kennen und entwickeln ein Verständnis von und Wissen über Vielfalt («Diversity Intelligence»). Zudem lernen Sie die Vorteile einer diversen Belegschaft kennen – für das Unternehmen und letztlich für Ihr Team, mit dem Sie auf Ihre gemeinsamen Ziele hinarbeiten.

Modul 2 – Unbewusste Vorurteile
(«unconscious biases«)

In diesem Modul lernen Sie, was unbewusste Vorurteile sind, wie diese Ihr Urteilsvermögen beeinflussen und wie Sie ihre Auswirkungen auf die Qualität und Angemessenheit Ihrer Entscheidungen mindern können.

Modul 3 – Inklusive Führung
(«inclusive Leadership»)

In diesem Modul erfahren Sie nicht nur, was Inklusion und integrative Führung bedeuten, sondern auch, wie Sie die Vielfalt Ihres eigenen Teams erkennen und nutzen können.


Jedes Modul ist so konzipiert, dass ein hoher Transfer in die tägliche Führungspraxis stattfinden kann. Die Serie bietet Ihnen eine Fülle an Situationen und praktischen Massnahmen zur Inklusionsförderung am Arbeitsplatz.

Zugriff auf die E-Learning-Serie

  • Wenn Sie einen Zugangscode haben, nutzen Sie diesen mit der Zugangs-URL, die Sie erhalten haben.
  • Wenn Sie keinen Zugangscode haben, jedoch mehr über unsere E-Learning-Serie erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

(Bitte beachten Sie, dass alle Anfragen zuerst von INLEAD geprüft und genehmigt werden. INLEAD behält sich das Recht vor, Anfragen abzulehnen, ohne diese Entscheidung begründen zu müssen).